17. 12. 2011

Danke – und wir bleiben dran!

An dieser Stelle richten wir ein riesiges Dankeschön an alle Schüler, Lehrer, Eltern und Bürger, die uns über die vergangenen Wochen dabei geholfen haben, gemeinsam, klar und deutlich unsere Stimme für die Freien Schulen in unserem Land zu erheben. Derweil sind die Kürzungen tatsächlich durchs Parlament gekommen – trotz aller Proteste.     

Weiterlesen …

15. 12. 2011

Abstimmung über Haushaltbegleitgesetz heute 15 Uhr

Nach inoffiziellen Angaben findet die Abstimmung über das Haushaltbegleitgesetz heute, am 15.12.2011, um 15 Uhr statt. Wir bleiben dran – und berichten, sobald etwas zum Ausgang bekannt wird. 

13. 12. 2011

BILDUNGSCAMP: Einladung zur Abschluss-Pressekonferenz

Regen, Sturm, Kälte – und über allem die permanente existenzielle Bedrohung im Hinterkopf: Das Bildungscamp hat viele Wochen direkt vor dem Landtag in Potsdam Position bezogen. Zeit für eine Bilanz: auf der Pressekonferenz am 15.12.2011, im Bildungscamp (auf der Wiese vor der Schwimmhalle/Minsk)

 

Weiterlesen …

12. 12. 2011

RBB: Vorschau auf die Demo

Mit einem Beitrag in seiner Wochenvorschau weist der RBB auf die große Demo in Potsdam am 14.12. hin. 

Weiterlesen …

09. 12. 2011

Hinweise der Polizei zur Demo

Mit dem Merkblatt „Hinweise zur Durchführung von Versammlungen und Aufzügen unter freiem Himmel" stellt jetzt die Polizei die Verhaltensregeln zur Verfügung, an die wir uns selbstverständlich halten müssen.  


Weiterlesen …

08. 12. 2011

Offener Eltern-Brief an Ministerpräsident Platzeck

Mit einem offenen Brief spricht der Gesamtelternvertreter einer evangelischen Grundschule in Mahlow direkt Ministerpräsident Platzeck an. Und auch wenn der sich bis heute nicht öffentlich zum Problem äußert: Die Hoffnung hat der Vater von vier Kindern noch nicht aufgegeben. 

Weiterlesen …

07. 12. 2011

HEUTE: Offene Podiumsdiskussion in Neuruppin!

Podiumsdiskussion zur Zukunft der Schulen in freier Trägerschaft in Brandenburg: 07. Dezember 2011, um 18:00 Uhr in der Aula des Evangelischen Gymnasiums in Neuruppin.

 
Die geplanten Kürzungen sind existenzbedrohend – auch über den 14 Schulen in freier Trägerschaft im Landkreis Ostprignitz-Ruppin kreist das Damoklesschwert. Die Betroffenen suchen den Dialog. 

Weiterlesen …

06. 12. 2011

Nachgereicht: Fazit des Elternforums am 24.11.2011

„Schulen in freier Trägerschaft arbeiten nicht für eine spezielle Klientel, sondern für die Entwicklung des Bildungsstandorts Brandenburg!" – so beginnt die Zusammenfassung des Elternforums, das am 24.11. in Babelsberg stattfand.

Weiterlesen …

02. 12. 2011

SPD und Linke empfehlen Ablehnung der Volksinitiative

Mit einem klaren Votum gegen die Anliegen der Volksinitiative „Schule in Freiheit" positionieren sich die Regierungsfraktionen von SPD und Die Linke im Vorfeld der Abstimmung. 

Weiterlesen …

01. 12. 2011

Bischoff Dröge fordert Kürzungsverzicht bei Freien Schulen

Zwar gibt es erste angekündigte Nachbesserungen der Landesregierungen. An der Grundtendenz hat sich dadurch nichts verändert: Brandenburgs Freie Schulen bleiben in ihrer Existenz bedroht, die vielen finanziell schwächer gestellten Eltern mit Kindern auf Freien Schulen machen sich berechtigte Sorgen. Bei seinem Besuch im Bildungscamp vor dem Landtag in Potsdam äußerte sich der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Markus Dröge, kritisch – und fordert erneut zum Dialog auf.        

Weiterlesen …

30. 11. 2011

Beschluss: Stadt Eberswalde gegen Kürzungen bei Freien Schulen

Mit einem Beschluss aller in der Stadtverordnetenversammlung von Eberswalde vertretenen Parteien sprechen sich die Volksvertreter für den Erhalt der Freien Schulen aus – und positionieren sich deutlich gegen jegliche Kürzungen.   

 

Weiterlesen …

25. 11. 2011

Große Demo am 14.12.2011 – das Programm ist da!

Jetzt gilt's, Flagge zu zeigen! Toppen wir die 7.000 Teilnehmer aus dem August – und zeigen wir der Politik, dass wir es ernst meinen mit unserem Protest und unseren Forderungen. Jetz steht der Ablauf fest: 

Weiterlesen …

21. 11. 2011

Einladung: Anhörung der Volksinitiative am 01.12.2011

Einladung der Brandenburger Volksinitiative Schule in Freiheit:
Anhörung von „Schule in Freiheit“ am 1. Dezember von 11.00 bis 12.30 Uhr. Sie sind herzlich eingeladen - jetzt anmelden!

Weiterlesen …

21. 11. 2011

GEW bildet Aktionsbündnis

Die Stimmen werden lauter, die Unterstützung größer. Jetzt hat die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) ein Aktionsbündnis gegen Kürzungen bei Brandenburgs Bildung ins Leben gerufen.  

Weiterlesen …

21. 11. 2011

Brief des Ev. Kirchenkreises Teltow-Zehlendorf

Mit deutlichen Worten kritisiert der evangelische Kreiskirchenrat Teltow-Zehlendorf die geplanten Streichungen bei den Freien Schulen in Brandenburg. Der Brief vom 18.11.2011 richtet sich direkt an den Ministerpräsidenten Brandenburgs, Matthias Platzeck (SPD).

Weiterlesen …

18. 11. 2011

29.11.2011: Brandenburgs Wirtschaft im Bildungscamp!

Das dürfte eine spannende Diskussionsrunde am 29. November 2011 im Bildungscamp werden: Podium „Brandenburger Unternehmen zur Bildungspolitik.“  

 

Weiterlesen …

15. 11. 2011

17.11.2011: Bildungsausschuss tagt!

Kein unwichtiger Termin: Am 17.11. tagt um 13:30 der Bildungsausschuss. Auch wenn es noch vier Wochen bis zur finalen Abstimmung sind, werden bereits politische Weichenstellungen erwartet. 
 

Weiterlesen …

07. 11. 2011

Stellungnahme: Zum Beitrag Brandenburg Aktuell v. 06.11.2011

Die Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen Brandenburg reagiert auf einen Beitrag im RBB vom 06.11.2011, in der erneut falsche Behauptungen der Brandenburger Landesregierung als Tatsache dargestellt werden. Bitte lesen Sie unsere Stellungnahme.  

Weiterlesen …

04. 11. 2011

Stellungnahme: Land darf Finanzierungsbedarf freier Schulen nicht „ins Blaue" schätzen / Pflicht zu Bedarfsermittlung

Bei einem Pressegespräch im Bildungscamp am 03.11.2011 hat die Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen Brandenburg (AGFS) Ihre Haltung bekräftigt. Das Land dürfe den Finanzierungsbedarf freier Schulen nicht 'ins Blaue' schätzen und sei zu einer Bedarfsermittlung verpflichtet. 

Weiterlesen …

03. 11. 2011

Hochkarätige Gesprächsrunde am 24.11.2011

Das Elternforum "Frei gestrichen?" bietet am 24. November ein Podium zum konstruktiven Streitgespräch. Moderator ist Uwe-Karsten Heye, Autor, Journalist und Regierungssprecher unter Gerhard Schöder a.d. Zugesagt haben bereits u.a. Klara Geywitz (SPD) und Gerrit Große (DIE LINKE). Weitere Anfragen laufen. 



Weiterlesen …

31. 10. 2011

Landessynode stellt sich hinter Freie Schulen

Auf ihrer Landessynode vom 26. bis 29. Oktober 2011 positioniert sich die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz in der Diskussion um die geplanten Kürzungen bei den Freien Schulen.  

 

Weiterlesen …

26. 10. 2011

Auf den Punkt erklärt: KLARTEXT, RBB 26.10.11 / 22:15

Argumente haben wir genug. Aber wie sehen die Folgen der geplanten Steichungen bei den Freien Schulen aus?  „Klartext" auf RBB erklärt es. Verständlich und praktisch.

Gefährdet - Stehen Brandenburgs Freie Schulen vor dem Aus?

Hier geht's zum Beitrag.

25. 10. 2011

Anhörung: Unsere Stellungnahme

Was wurde gefragt? Und wie haben wir geantwortet? Hier finden Sie eine kompakte Zusammenfassung der Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen Brandenburg bei der Öffentlichen Anhörung im Ausschuss für Haushalt und Finanzen zu Artikel 1 des Entwurfs des Haushaltsbegleitgesetzes vom 20.10.2011.

 

Weiterlesen …

25. 10. 2011

Sind die Kürzungen eigentlich zulässig? Nein, sagt das Institut für Bildungsforschung und Bildungsrecht in seinem Gutachten.

In seinem Gutachten kommt Dr. Thomas Langer, wissenschaftlicher Leiter des IfBB an der Ruhr-Universität Bochum zu einem klaren Fazit. Lesen Sie seine Stellungnahme.     

Weiterlesen …

25. 10. 2011

Anhörung: Brief vom Institut der Deutschen Wirtschaft Köln

Dass die Vergleiche der Landesregierung mit mehr als nur Vorsicht zu genießen sind, haben wir oft genug geschrieben – und in der Anhörung auch argumentativ unterstrichen. Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln folgt uns in ganz wesentlichen Punkten. Und erklärt anschaulich den „Förderschuleffekt".     

Weiterlesen …

24. 10. 2011

Anhörung im Landtag

Die Anhörung im Potsdamer Landtag brachte eine ganze Reihe von Fakten auf den Tisch – nicht zuletzt spiegelt sich das in den Medienberichten wider. Stellvertretend hier einer aus der Märkischen Allgemeinen vom 21.10.2011. Eine weiter gehende Sammlung finden Sie in unserem Pressespiegel.    

Weiterlesen …

19. 10. 2011

Argumente. Und begründete Gegenargumente

Für die Abgeordneten des Potsdamer Landtages haben wir jetzt eine umfassende Argumentationssammlung zusammengestellt. Denn nur wer wirklich informiert ist, hat auch eine Entscheidungsgrundlage.  

Weiterlesen …

19. 10. 2011

Beschluss des Jugendhilfeausschusses Ostprignitz-Ruppin

In einem Beschluss des Jugendhilfeausschusses Ostprignitz-Ruppin vom 18.10.2011 spricht sich dieser einstimmig gegen die bevorstehenden Kürzungen bei Schulen in freier Trägerschaft aus – und fordert die Landesregierung zum Dialog auf.

Weiterlesen …

18. 10. 2011

Zweiter Newsletter da!

Es gibt ihn direkt von den Schulen: unseren Newsletter Nummer zwei, für Eltern und Schüler. Wer ihn noch nicht hat, sollte nachfragen. Es geht aber noch direkter...

Weiterlesen …

13. 10. 2011

Direkt vor dem Landtag: Das Bildungscamp kommt!

Dort die Abgeordneten, die über die geplanten Streichungen entscheiden müssen. Hier die Eltern und Schüler. Und dazwischen die oft uninformierte Öffentlichkeit. Jetzt gibt es Raum für Begegnung: Auf dem Bildungscamp Brandenburg 2011. Direkt auf der Wiese vor dem Potsdamer Landtag. Zwei Monate lang – offen für und hungrig auf Aktions-Ideen von Schulen, Eltern und Schülern.   

Weiterlesen …

12. 10. 2011

Öffentliche Elternversammlung besteht Regenprobe!

Freie Schulen erhalten! Das Thema ist völlig unabhängig vom Wetter – und entsprechend diskutierten auch am 10. Oktober wieder engagierte Eltern die bedrohliche Situation der Freien Schulen in Brandenburg. Mitten im Potsdamer Regen. 

Weiterlesen …

07. 10. 2011

Videos der Unterschriftenübergabe!

Jetzt sind die Videos der Unterschriftenübergabe im Potsdamer Landtag da. Der Ton ist zwar etwas schwach – aber mit externen Lautsprechern oder Kopfhörern lohnt sich insbesondere die vierteilige Diskussionsrunde. 
 

Weiterlesen …

30. 09. 2011

Erster Schüler-Newsletter als PDF

Jetzt steht auch der erste Schüler-Newsletter unserer Kampagne alternativ als Download zur Verfügung. Tipp: Am besten gleich für die nächste Ausgabe selber abonnieren. 

Weiterlesen …

29. 09. 2011

37.600 Unterschriften!

Mit der Übergabe von 37.600 Unterschriften - 20.000 wären notwendig gewesen - hat die Brandenburger Volksinitiative Schule in Freiheit jetzt ein beeindruckendes politisches Zeichen gesetzt. 

Weiterlesen …

29. 09. 2011

Erster Eltern-Newsletter als PDF

Neues für alle Eltern und Interessierten, die unseren ersten Eltern-Newsletter noch nicht von ihrer Schule per Mail erhalten haben: Download und Selbst-Abonnieren funktionieren jetzt. 

Weiterlesen …

20. 09. 2011

Eltern-Aktion: Jeden Montag öffentliche Elternversammlung

Ab sofort organisieren Eltern Freier Schulen in Potsdam eine öffentliche Elternversammlung. Schon ab 26.09.2011 treffen sie sich jeden Montag um 17 Uhr am Brauhausberg. 

Weiterlesen …

16. 09. 2011

Musterbrief: Freie Schulen schreiben an Kommunalpolitiker

Als Steinbruch für eigene Schreiben an die Politiker, deren Kommunen direkt von Streichungen bei Freien Schulen betroffen wären, steht jetzt ein Musteranschreiben zum Download bereit. 

Weiterlesen …

14. 09. 2011

Und das sagt der Städte- und Gemeindebund Brandenburg

Differenziert, deutlich und ausführlich äußert sich der Städte- und Gemeindebund Brandenburg. Wir empfehlen allen am Thema Interessierten die Lektüre.

Weiterlesen …

06. 09. 2011

Rückenstärkung durch Freie Schulen in Berlin.


Post aus Berlin: Die Arbeitsgemeinschaft der Schulen in freier Trägerschaft Berlin unterstützt unsere Initiative. In einem Schreiben äußert die AGFS große Sorge – und ermuntert, sich gegen die Kürzungen zu wehren. 

Weiterlesen …

06. 09. 2011

Bewegte Bilder, bewegende Szenen: Die Videos zur Demo.

Viel Material gab es zu sichten – jetzt steht eine Auswahl im Netz. Unsere ersten Videos von der großen Demo gegen die massiven Kürzungen bei den Freien Schulen in Brandenburg sind da! 

Weiterlesen …

31. 08. 2011

Erste Demo erfolgreich!

Über 7.000 Anmeldungen sprechen eine klare Sprache: Unsere erste große Potsdamer Demo vor dem Landtag war ein echter Erfolg. An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich für die vielen kreativen und engagierten Plakate, Sprüche und Ideen – und können schon jetzt sagen: Das war nur der Anfang.

Weiterlesen …

31. 08. 2011

Viel los auf der Demo!

Wir werden gut gehört! Mit vielen Teilnehmern verschaffen wir uns heute bei der ersten großen Demo unserer Initiative gegen die Streichungen bei den Freien Schulen in Brandenburg Gehör.

Weiterlesen …

30. 08. 2011

Position beziehen! Für eine Zukunft mit Freien Schulen in Brandenburg.

Streichungen von bis zu 37%: So sieht Bildungspolitik im Land Brandenburg aus. Zumindest dann, wenn die Landesregierung mit ihren Streichvorhaben bei den Freien Schulen durchkommt. Verhindern können wir das nur gemeinsam. Mit unserer Initiative VORSICHT FREI GESTRICHEN. 

Weiterlesen …

Alle lesen